Einige interessante Seiko Infos vom 17.03.2016 auf der Basel World 2016

Seiko Prospex Diver SRPA21K1

Seiko Prospex Kinetic Diver SUN065K1 PADI Version

60 Jahre Seiko Automatikuhren

Im Bereich automatischer Uhren gibt es wieder mal ganz besondere Neuheiten des Uhrenbauers Seiko, der in diesem Jahr 2016 sein 60 jähriges Jubiläum für die Herstelung von Automatikuhren feiert.
Im Bereich der von Seiko aufgelegten Limited Edition Modelle aus der "60 Jahre Seiko Automatikuhren" Jubiläumsuhren Kollektion darf natürlich auch die legendäre und in Uhren Sammlerkreisen bekannte Seiko Marinemaster nicht fehlen.

Das Taucher Automatikuhrenmodell heisst Seiko SLA015 Marinemaster Professional, bekannt in Uhrenkenner Kreisen auch unter dem Begriff Seiko MM300.
Dieses Seiko Diver Modell SLA015 aus der Prospex Kollektion wird streng limitiert aufgelegt.
In Europa wird es nur insgesamt 200 Stck. der legendären Seiko Divers watch geben.

Zusätzlich zu der Seiko SLA015 mit automatischem Uhrwerk wird es ein limitietes Marinemastermodell SSF001 mit Solarantrieb inclusive GPS Technik geben.
Von dieser SSF001 mit dem Kaliber 8X53 werden weltweit nur insgesamt 1500 Stck. gebaut.
Nach dem Prinzip first in first out werden wir diese seltenen und handverlesenen Stücke der japanischen Uhrmacherkunst an unsere Kunden weitergeben.

Da wir hier evt. eine grössere Nachfrage auf die limitierte MM300 erwarten, bitten wir Sie so früh wie möglich eine Vorbestellung zu tätigen und uns hierzu im Vorfeld zu kontaktieren.

Seiko Presage

Weitere Neuheiten aus dem mechanischen Uhrenbereich von Seiko kommen mit der bekannten und beliebten Seiko Presage Kollektion.
Innerhalb der Pressage Kollektionsreihe kommen die neuen Seiko Presage Prestige Line Automatikmodelle.
Seiko legt zwei neue Presage Choronograph Limited Edition Modelle auf.
Diese meschanischen Chronographen mit dem bekannten 8R48 Manufakturwerk erinnern stark an Seiko's erste mechanische Uhr der "Seiko Laurel " von 1913.
Bereits vor 103 Jahren baute Seiko eine mechanische Armbanduhr vollkommen aus Eigenteilen.

Angelehnt an das Design der Seiko Laurel bringt Seiko den Automatikchronograph SRQ021J1 mit schwarzem Zifferblatt und die SRQ019J1.
Sowohl die SRQ019 als auch die SRQ021 sind weltweit limitiert auf 1000 Stck. un werden UVP. 2500 € kosten.
Aufgrund der sehr stark limitierten Fertigung sind bereits schon kurz nach der Markteinführung Wertsteigerungen möglich.
Beide Automatikchronos mit einem Durchmesser von 42 mm haben ein gewölbtes und entpsiegeltes Saphirglas und haben ein handgefertigtes Emaille Zifferblatt.
Die Zifferblätter sind aufwendig mit dem besonderen Urushi Lack handbemalt.

Ebenfalls kommt ein Presage Automatikmodell SSA309J1 mit rosevergoldeten Edelstahlindexen mit einem Durchmesser von 42 mm .
Die etwas grösser als gewohnte Dressuhr SSA309 besitzt das Seiko Automatikwerk 4R57 mit über 41 Stunden Gangreserve.
Dieses Modell ist auf eine Stückzahl von 3000 Stck. weltweit limitiert.

Ein weiteres Seiko Presage Automatikuhrenmodell mit edlem Krokodillederband ist die SPB041J1 mit dem Kaliber 6R27, welches eine zusätzliche Restenergieanzeige besitzt.
Mit dem Automatikuhrwerk 6R15 kommt das Prestige Line Modell SPB039J1 mit weissem Zifferblatt und schwarzem Krokodillederband.
Ebenfalls mit dem Automatikwerk 6R15 kommen zwei Modelle mit einem Durchmesser von 40,5 mm mit Edelstahlband.
Mit dem schwarzen Zifferblatt ist es die SPB037J1 und mit einem weissem Zifferblatt die SPB035J1.
Alle diese Seiko Uhrenmodelle finden Sie demnächst zum Vorbestellen in unserem online uhren shop in der Kategorie Seiko Presage.

Limitierte Seiko 5 Modelle

Auch bei den beliebten Automatikuhr Modellen der Seiko 5 Kollektion kommen limitierte Sondermodelle.
Die besonders markante Seiko SSA315K im Vintage Style mit einem Durchmesser von 44,5 mm mit 4R37 Werk.
Bei diesem Automatikuhrenmodell ist sowohl das Gehäuse als auch das Band mit Titankarbid beschichet und sieht daher auch noch nach vielen Jahren wie neu aus.
Gerade mal 60 Stck. wird es in Deutschland von diesem Modell geben.

Auch die Seiko 5 Uhren SSA317K1 (4R37) und die SRPA33K1 (4R36) besitzen die Titankarbidbeschichtung und haben einen Durchmesser von 45 mm ohne Krone gemessen.
Die SRPA33 besitzt zudem eine linksdrehbare Taucherlunette.
Gemeinsam haben alle drei schwarze Uhren Modelle die auffälligen rosevergoldeten Indexe und Uhrenkronen.

Neue Seiko Premier Modelle

Auch im Bereich der exlusiven Seiko Premier Kollektion gibt es Neuigkeiten.Es werden insgesamt 4 Modelle im August 2016 auf den Markt kommen mit dem Quarzkaliber 7N39.
Diese Dresseruhren sind allesamt klassische Dreizeiger Modelle mit einem Gehäusedurchmesesser von 40,7 mm.
Alle vier Presage Modelle sind mit einem Saphirglas ausgestattet.
Die SKP391P1 ist mit einem weissen Zifferblatt und Edelstahlband. Die SKP393K1 ist wie die SKP391, nur mit schwarzem Zifferblatt.
SKP395P1 besitzt ein weisses Zifferblatt und ein schwarzes Lederband.
Die SKP396P1 gleicht der SKP395 allerdings besitzt SKP396 ein vergoldetes Gehäuse.

Nach oben