Junghans

 

Junghans Damen und Herren Marken Armbanduhren aus Deutschland

Wir führen stets ein umfangreiches und aktuelles Sortiment an Junghans- Funkuhren, Solaruhren und Automatikuhren. Diese stehen in folgenden Technikbereichen / Serien
zur Auswahl: Meister Pilot, Meister, Meister Mega, Meister Driver, Max Bill, Max Bill Mega und Form. Design und Qualität einer Junghans Uhr basieren auf vielen Jahren Erfahrung, so dass Sie beim Kauf davon ausgehen dürfen dass Sie höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden..

 

 

Junghans Entwicklungen

Im Jahr 1861 im Schwarzwald gegründet, startete Junghans zunächst mit der Herstellung von Gehäuseteilen. Kurz darauf wurden auch eigene Werke produziert, pro Tag fertigte man damals 60 Uhren. Ende des 19. Jahrhunderts wurde das Sortiment um Wecker und Taschenuhren erweitert, wodurch Junghans zum damaligen Zeitpunkt der größte Uhrenhersteller der Welt war. Nach der Kriegszeit konzentrierte man sich auf Armbanduhren und wurde zum größten Hersteller von Chronometern, die für etwa 160 DM erhältlich waren. Die Erfolgsgeschichte setzte sich fort, so stellte Junghans etwa 1972 die offizielle Zeitmessung der Olympischen Spiele in München oder präsentierte 1986 eine der ersten kommerziellen Funkuhren der Welt. Die Firma war stets innovativ, sie brachte beispielsweise 1995 eine Kombination aus Funk-Armbanduhr mit Solarantrieb und Keramikgehäuse auf den Markt und 2004 die erste Multifrequenz-Funk-Armbanduhr. 2018 war das neue Funkuhrwerk J101 erhältlich, das erstmals ein klassisches Uhrendesign einer Funkuhr ermöglichte.